9 Blog Clients im Vergleich

Technorati Tags: [ | | | ]

Wenn es Dich so wie mich nervt, für jeden Beitrag einen von mehreren Blogs zu öffnen, einzuloggen und mit einem mitunter langsamen und tw. sperrigen Editor zu arbeiten, dann solltest Du (wie ich) einen Blog Client verwenden. Darüber hinaus schreibe ich oft Beiträge, die in mehr als einem Blog erscheinen sollen.

Ich habe für Euch aus folgenden 9 Blog Clients meinen Favoriten ermittelt.

Standalone Programme für Deinen Desktop

FireFox Erweiterungen

Browser mit integriertem Blog Client

Online Anwendungen

ALLGEMEINES
Vorweg muß ich sagen, daß es mich angesichts zig Millionen von Blogs & Bloggern doch sehr verwundert, dass die meisten Blog Clients (in meinen Augen) noch absolut den Kinderschuhen stecken. Oder hab ich irgendwas verpaßt?

Windows Live Writer habe ich sofort aus der Testreihe gekippt, da mein System (XP) schon vor dem Download nach einem Windows Update Agent verlangte und mich dann zwingen wollte, die Software mit dem Internet Explorer downzuloaden. Da sträuben sich meine Nackenhaare.

FireFox Erweiterungen machen bekanntlich Deinen Browser zur Schnecke, daher vermeide ich deren Verwendung grundsätzlich (trotz aller Tuning-Tricks). Nur Firebug aktiviere ich wenn nötig.

Flock ist sowas von penetrant gierig nach meinen persönlichsten Daten und hält mir ständig vor die Nase, wieviel es bereits ungefragt über mich weiß, dass ich diesen Browser schleunigst wieder de-installiert habe. Man merkt die Absicht und ist verstimmt…

WriteToMyBlog ist im Ansatz interessant, erscheint aber insgesamt nicht ausgereift. Auch hier vermisse ich die Multiblog-Funktionalität. Ganz subjektiv stört mich das schmale Eingabefenster mit fixer Breite (wozu habe ich meinen Bildschirm auf 1920 eingestellt…).

AND THE WINNER IS – BlogDesk 2.7
Verglichen mit den anderen getesteten Blog Clients kommt BlogDesk bescheiden & unaufdringlich daher – geradezu wohltuend! Es verfügt über alle Funktionalitäten, die mir am Herzen liegen und hat diese in einer “deppensicheren” Oberfläche verpackt, die nicht von der eigentlichen Aufgabe ablenkt.

GOODIES

  • Extrem schnell und übersichtlich
  • Sämtliche Blogs samt Kategorien in einem simplen Tree-Menü
  • Das Anlegen eines Blogs ist eine Sache von 1 Minute
  • Der einzige der getesteten Clients, der es erlaubt, Beiträge gleichzeitig in mehreren Blogs zu posten
  • Beiträge als Vorlage speicherbar

BADIES
Bis jetzt keine entdeckt

SPECIALS : Notizbuch, Textbausteine, Technorati Tag Generator

SPRACHEN: Deutsch, Englisch, Spanisch

UNTERSTÜTZT DERZEIT: WordPress (sowohl gehostet als auch eigene), MovableType, Drupal, ExpressionEngine, Serendipity, Blojsom, dasBlog, Blogg.de, Twoday.net, Myblog

FAZIT: Das pure Blog-Vergnügen!

Post a Comment

You must be logged in to post a comment.